Inhaltsverzeichnis DIN SPEC 18538 [2012-02]
1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Ergänzende Regelungen zu DIN EN 12699:2001-05 
3.1  Zu Abschnitt 1 "Anwendungsbereich" 
3.2  Zu Abschnitt 3 "Begriffe" 
3.3  Zu Abschnitt 4 "Notwendige Informationen" 
3.4  Zu Abschnitt 5 "Baugrunduntersuchung" 
3.5  Zu Abschnitt 6 "Baustoffe und Bauprodukte" 
3.6  Zu Abschnitt 7 "Hinweise zu Entwurf und Bemessung" 
3.7  Zu Abschnitt 8 "Ausführung" 
Zu Abschnitt 8.3 "Ausrüstung und Verfahren" 
Zu Abschnitt 8.4 "Fertigpfähle" 
Zu Abschnitt 8.5 "Ortbetonpfähle" 
3.8  Zu Abschnitt 9 "Aufsicht, Aufzeichnung und Versuche" 

Baustoffe - Verdrängungspfähle [Ergänzende Festlegungen]

DIN SPEC 18538, Seite 6 ff., Abschnitt zu 6
A 6.2.1.1 Der Absatz wird geändert: „Die Baustoffe und die Herstellung von Betonfertigpfählen müssen DIN EN 12794 entsprechen.“ A 6.2.2.3 Der erste Satz wird geändert und ergänzt: „Beton, der nachträglich in einen Stahlpfahl eingebracht wird, muss DI ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN SPEC 18538
Ergänzende Festlegungen zu DIN EN 12699:2001-05, Ausführung spezieller geotechnischer Arbeiten (Spezialtiefbau) - Verdrängungspfähle
Ausgabe 2012-02

 

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Tiefbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.