Inhaltsverzeichnis DIN EN 13990 [2004-04]
1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe 
4  Symbole und Abkürzungen 
5  Spezielle Produktanforderungen 
5.1  Holzarten 
5.2  Maße, geometrische Eigenschaften 
5.3  Feuchtegehalt 
5.4  Aussehen 
5.4.1  Allgemeine Regeln, Beschaffenheit des Holzes 
5.4.2  Bearbeitung 
5.4.3  Sortierungen und deren Merkmale 
5.4.4  Freie Sortierung 
6  Kennzeichnung 
7  Lieferung - Verpackung 
8  Probenahme und Kontrolle 
9  Probenahmebericht 
Anhang A (informativ)  Listen von Holzarten mit einigen technischen Eigenschaften 

Bearbeitung - Massive Nadelholz-Fußbodendielen

DIN EN 13990, Seite 10, Abschnitt 5.4.2
Fußbodendielen müssen an allen vier Seiten gehobelt und mit zueinander passender Nut und Feder hergestellt sein. Höchstens 20 % der Rückseite dürfen vom Hobelmesser nur gestreift sein. Bei Lieferung müssen...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 13990
Holzfußböden - Massive Nadelholz-Fußbodendielen
Ausgabe 2004-04

 

DIN-Normen
Architekten

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Ausbau / Trockenbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.