Inhaltsverzeichnis DIN EN 54-10 [2002-05]
1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe 
4  Allgemeine Anforderungen 
5  Prüfungen 
6  Kennzeichnung 
Anhang A (normativ)  Vorrichtung zur Bestimmung des Ansprechpunktes 
Anhang B (informativ)  Beispiel eines Methanbrenners 
Anhang C (normativ)  Prüfbrände 
Anhang D (normativ)  Vorrichtung für die Blendprüfung 
Anhang E (normativ)  Vorrichtung für die Schlagprüfung 

Begriffe - Flammenmelder

DIN EN 54-10, Seite 5, Abschnitt 3
Für die Anwendung dieser Europäischen Norm gelten die in EN 54-1 angegebenen und die folgenden Begriffe. 3.1 Infrarotmelder (IR) ein Flammenmelder, der nur auf Strahlung mit einer Wellenlänge über 850 nm reagiert 3.2 Ultraviolettmelder (UV) ein Flamm ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 54-10
Brandmeldeanlagen - Teil 10: Flammenmelder; Punktförmige Melder
Ausgabe 2002-05

 

DIN-Normen
Bauphysik

149,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Elektro

99,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.