Seite 
1  Anwendungsbereich  1 
2  Normative Verweisungen  1 
3  Begriffe  2 
4  Schindelarten, Maße  2 
5  Bezeichnung  3 
6  Anforderungen  3 
7  Kennzeichnung  3 
Anhang A (normativ)  Begriffe der Bedarfsermittlung  5 
Anhang B (informativ)  Literaturhinweise  8 
    Seite 
Tabelle 3  Einsatzbereich von Schindeln  3 

Begriffe - Holzschindeln

DIN 68119, Seite 2, Abschnitt 3
Holzschindeln werden aus Vollholz durch Sägen (SÄ) oder Spalten (SP) bzw. durch Spalten und Sägen (SP-SÄ) in zwei Grundformen hergestellt. Sie k ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 68119
Holzschindeln
Ausgabe 1996-09

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Komplett-Paket
999,00 €
Zimmerer / Dachdecker
249,00 €