Seite 
1  Anwendungsbereich  4 
2  Normative Verweisungen  5 
3  Begriffe  6 
4  Anforderungen  8 
4.1  Baugrund  8 
4.2  Erdplanum  9 
4.3  Filterstabilität  9 
4.4  Ungebundene Tragschicht  9 
4.5  Bauweise ohne Tragschicht  11 
4.6  Dynamische Schicht (Zwischenschicht)  12 
4.7  Tennenbelag für Spielfelder und Leichtathletikanlagen  13 
4.8  Tennenbelag für Tennisfelder  15 
4.9  Bewässerungseinrichtungen  17 
5  Prüfungen  17 
6  Prüfverfahren  21 
7  Fertigstellung, Fertigstellungspflege  35 
8  Inbetriebnahme  35 
9  Unterhaltungspflege  36 
Anhang A (informativ)  Prinzip der Gefällerichtung für die Oberflächen des Erdplanums sowie der einzelnen Schichten des Oberbaus von Tennenflächen  37 

Begriffe - Sportplatz-Tennenflächen

DIN 18035-5, Seite 6 f., Abschnitt 3
Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die folgenden Begriffe. 3.1 Tennenfläche wasserdurchlässige, mehrschichtige Sportfläche aus Baustoffgemischen (Gemische aus Gesteinskörnungen) ohne Bindemittel, bestehend aus Tennenbelag, Dynamischer Schicht...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 18035-5
Sportplätze - Teil 5: Tennenflächen
Ausgabe 2007-08

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Komplett-Paket
999,00 €
GaLaBau
249,00 €