Seite 
  Änderungen  2 
1  Anwendungsbereich  5 
2  Normative Verweisungen  5 
3  Begriffe  5 
4  Anforderungen  9 
4.1  Bauart und konstruktive Ausführung  9 
4.2  Schutz gegen Verstopfen  11 
4.3  Einbaustellen  11 
4.4  Werkstoffe  12 
4.5  Temperaturverhalten von Bodenabläufen  12 
4.6  Dichtheit  12 
4.7  Mechanische Festigkeit  12 
4.8  Abflussvermögen  14 
5  Prüfverfahren  15 
6  Zuordnung und Reihenfolge der Prüfungen  30 
7  Kennzeichnung  31 
8  Beurteilung der Konformität  31 
Anhang A (normativ)  Reihenfolge der Prüfungen  32 
Anhang B (informativ)  A-Abweichung  33 

Begriffe DIN EN 1253-1

DIN EN 1253-1, Seite 5 ff., Abschnitt 3
Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die folgenden Begriffe. 3.1 Bodenablauf mit Geruchverschluss Entwässerungsgegenstand, dessen oberer Teil ein Rost oder ein Deckel ist, der bündig in Decken und Böden eingebaut werden kann und dazu bestimmt is ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 1253-1
Abläufe für Gebäude - Teil 1: Bodenabläufe mit Geruchverschluss mit einer Geruchverschlusshöhe von mindestens 50 mm
Ausgabe 2015-03

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Haustechnik
249,00 €
Komplett-Paket
999,00 €
Zimmerer / Dachdecker
249,00 €