Änderungen 
1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe 
4  Anforderungen 
4.1  Maßeigenschaften 
4.2  Physikalische Eigenschaften 
4.2.1  Allgemeines 
4.2.2  Frost-Tau-Widerstand 
4.2.3  Biegebruchlast 
4.2.4  Abriebwiderstand 
4.2.5  Gleit-/Rutschwiderstand 
4.3  Sonstige Eigenschaften 
5  Konformitätsbewertung 
6  Kennzeichnung 
Anhang A (normativ)  Probenahme 
Anhang B (normativ)  Prüfverfahren für die Bestimmung der Maße 
Anhang C (normativ)  Verfahren zur Bestimmung der Frost-Tau-Wechselbeständigkeit 
Anhang D (normativ)  Verfahren für die Bestimmung der Biegebruchlast 
Anhang E (normativ)  Verfahren zur Bestimmung des Abriebwiderstandes 
Anhang F (normativ)  Prüfverfahren zur Bestimmung der Säurebeständigkeit 
Anhang G (informativ)  Taktile Eigenschaften 
Anhang ZA (informativ)  Abschnitte dieser Europäischen Norm, die Bestimmungen der EU-Bauproduktenrichtlinie betreffen 

Begriffe DIN EN 1344

DIN EN 1344, Seite 6 ff., Abschnitt 3
Für die Anwendung dieses Dokumentes gelten die folgenden Begriffe. 3.1 Pflasterziegel Ziegel, der als Pflasterdecke für Flächenbefestigungen verwendet wird, bestimmte Form- und Maßanforderungen (siehe4.1) erfüllt und vorwiegend aus Ton oder tonarti ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 1344
Pflasterziegel - Anforderungen und Prüfverfahren
Ausgabe 2015-10

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Komplett-Paket
999,00 €
GaLaBau
249,00 €
Tiefbau
349,00 €