Inhaltsverzeichnis DIN EN 301 [2013-12]

  Seite 
  Änderungen  2 
1  Anwendungsbereich  5 
2  Normative Verweisungen  5 
3  Begriffe  6 
4  Klassifizierung  7 
5  Anforderungen  9 
6  Gebrauchseigenschaften des Klebstoffs  13 
Anhang A (normativ)  Delaminierungsprüfung von Keilzinkenverbindungen, hergestellt mit getrenntem Auftrag von Harz und Härter  14 

Begriffe DIN EN 301

DIN EN 301, Seite 6 f., Abschnitt 3
Für die Anwendung dieses Dokumentes gelten die Begriffe nach EN 923 und die folgenden Begriffe. 3.1 Aminoplastharz duroplastisches Kunstharz, gebildet durch eine Kondensationsreaktion zwischen –NH-Gruppen oder –NH2 -Gruppen von Aminen oder Amiden mit ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 301
Klebstoffe, Phenoplaste und Aminoplaste, für tragende Holzbauteile - Klassifizierung und Leistungsanforderungen
Ausgabe 2013-12

 

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Zimmerer / Dachdecker

249,00 €/Jahr zzgl. MwSt.