Seite 
1  Anwendungsbereich  5 
2  Normative Verweisungen  5 
3  Rückfließen von verunreinigtem Wasser  6 
4  Verbindung von Versorgungssystemen  6 
5  Äußere Einflüsse  7 
6  Werk-, Betriebs- und Hilfsstoffe  8 
7  Stagnation  9 
8  Schäden durch mangelnde oder unsachgemäße Wartung  10 
9  Trennung durch Einzel- oder Doppelwände  10 
10  Sicherungseinrichtungen  12 
11  Sicherungseinrichtungen für Entnahmestellen und Apparate in der Trinkwasser-Installation für den häuslichen Gebrauch  12 
12  Sicherungseinrichtungen für Entnahmestellen und Apparate in der Trinkwasser-Installation für den nicht-häuslichen Gebrauch  12 
Anhang A (normativ)  Anwendungstabelle  13 

Beispiele für die Auswahl von Sicherungseinrichtungen - Trinkwasser-Installationen; Trinkwasserschutz

DIN 1988-100, Seite 13 ff., Abschnitt Anhang A
Tabelle B.1 — Beispiele für die Auswahl von Sicherungseinrichtungen für den häuslichen und nicht-häuslichen Bereich: Nr Entnahmestelle, Apparat Sicherungseinrichtung •: deckt das Risiko ab, Ο: deckt das Risiko nur ab, wenn p = atm am Einbauort; —: de ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 1988-100
Technische Regeln für Trinkwasser-Installationen - Teil 100: Schutz des Trinkwassers, Erhaltung der Trinkwassergüte
Ausgabe 2011-08

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Haustechnik
249,00 €
Komplett-Paket
999,00 €