Inhaltsverzeichnis DIN EN 12255-14 [2004-03]
1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe 
4  Planung 
4.1  Allgemeines 
4.2  Planungsgrundsätze 
4.3  Bemessungsgrundlagen 
4.3.1  Allgemeines 
4.3.2  UV-Bestrahlung 
4.3.3  Ozonbehandlung 
4.3.4  Chlorung 
4.3.5  Membranfiltration 
4.3.6  Schönungsteiche 
4.3.7  Bodenfiltration 
5  Anforderungen 

Bemessungsgrundlagen; UV-Bestrahlung - Kläranlagen; Desinfektion

DIN EN 12255-14, Seite 7 ff., Abschnitt 4.3.2
UV-Desinfektion ist die Einwirkung künstlich mit UV-Strahlern hergestellter UV-Strahlung auf zu desinfizierendes Abwasser in UV-Reaktoren. Eine geeignete UV-Bestrahlung bewirkt eine irreversible Inaktivierung von Mikroorganismen ohne andere nennenswe ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 12255-14
Kläranlagen - Teil 14: Desinfektion
Ausgabe 2004-03

 

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Tiefbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.