Inhaltsverzeichnis DIN EN 809 [2012-10]
1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe 
4  Liste der Gefährdungen 
5  Sicherheitsanforderungen und/oder -maßnahmen 
5.1  Allgemeine Anforderungen 
5.2  Besondere Anforderungen 
6  Feststellung der Übereinstimmung mit den Sicherheitsanforderungen und/oder Maßnahmen 
7  Benutzerinformationen 
8  Kennzeichnung 
Anhang ZA (informativ)  Zusammenhang zwischen dieser Europäischen Norm und den grundlegenden Anforderungen der EU-Richtlinie 98/37/EG 
Anhang ZB (informativ)  Zusammenhang zwischen dieser Europäischen Norm und den grundlegenden Anforderungen der EU-Richtlinie 2006/42/EG 

Besondere Anforderungen - Sicherheit von Pumpen und Pumpenaggregaten für Flüssigkeiten

DIN EN 809, Seite 10 ff., Abschnitt 5.2
5.2.1 Anforderungen zur Vermeidung von mechanischen Gefährdungen 5.2.1.1 Quetschen, Schneiden und Erfassen Ungeschützte bewegliche Teile können eine Gefahr verursachen und Vorkehrungen zur Verminderung des Risikos müssen eingebaut sein. Dafür geeigne ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 809
Pumpen und Pumpenaggregate für Flüssigkeiten - Allgemeine sicherheitstechnische Anforderungen
Ausgabe 2012-10

 

DIN-Normen
Facility Management

99,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Haustechnik

249,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.