Inhaltsverzeichnis DIN EN 14227-13 [2006-08]
1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe 
4  Symbole und Abkürzungen 
5  Bestandteile 
6  Gemisch 
7  Anforderungen an das Frischprodukt 
8  Klassifizierung des im Labor bestimmten mechanischen Gebrauchsverhaltens 
9  Feuchtebeständigkeit und sonstige Anforderungen an das Gemisch 
10  Produktionskontrolle 
11  Bezeichnung und Beschreibung 
12  Beschriftung 
Anhang A (informativ)  Beispiele für das Klassifizierungsalter und für Nachbehandlungsschemata für Rc, Rt und E zur Prüfung von behandelten Böden einschließlich der Bestimmung der Feuchtebeständigkeit durch vollständiges Eintauchen in Wasser 
Anhang B (informativ)  Produktionskontrolle von hydraulisch behandelten Gemischen 

Bestandteile - Hydraulisch gebundene Gemische

DIN EN 14227-13, Seite 6, Abschnitt 5
5.1 Hydraulischer Tragschichtbinder Der hydraulischeTragschichtbinder ist ausENV 13282 oder einer Europäischen Technischen Zulassung oder einem äquivalenten Dokument oder in Übereinstimmung mit den am Einsatzort geltenden Bestimmungen auszuwählen u ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 14227-13
Hydraulisch gebundene Gemische - Anforderungen - Teil 13: Bodenverbesserung mit hydraulischem Tragschichtbinder
Ausgabe 2006-08

 

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.