Änderungen 
0  Hinweise für das Aufstellen der Leistungsbeschreibung 
0.1  Angaben zur Baustelle 
0.2  Angaben zur Ausführung 
0.3  Einzelangaben bei Abweichungen von den ATV 
0.4  Einzelangaben zu Nebenleistungen und Besonderen Leistungen 
0.5  Abrechnungseinheiten 
1  Geltungsbereich 
2  Stoffe, Bauteile 
2.1  Anforderungen 
2.2  Prüfungen 
3  Ausführung 
3.1  Allgemeines 
3.2  Unterlage 
3.3  Herstellen, Anforderungen 
3.3.1  Verfestigungen als Tragschichten 
3.3.2  Hydraulisch gebundene Tragschichten 
3.3.3  Betontragschichten 
3.3.4  Betondecken 
4  Nebenleistungen, Besondere Leistungen 
4.1  Nebenleistungen 
4.2  Besondere Leistungen 
5  Abrechnung 

Betontragschichten - Oberbauschichten mit hydraulischen Bindemitteln

DIN 18316, Seite 18 f., Abschnitt 3.3.3
3.3.3.1 Verarbeiten und Nachbehandeln Der Beton ist profilgerecht einzubauen und gleichmäßig zu verdichten. Für die Nachbehandlung gilt DIN 1045-3 „Tragwerke aus Beton, Stahlbeton und Spannbeton — Teil 3: Bauausführung - Anwendungsregeln zu DIN EN 13 ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 18316
VOB Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen - Teil C: Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV) - Verkehrswegebauarbeiten - Oberbauschichten mit hydraulischen Bindemitteln
Ausgabe 2016-09

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Komplett-Paket
999,00 €
Tiefbau
349,00 €
Straßenbau
99,00 €