Inhaltsverzeichnis DIN EN 295-7 [2013-05]

  Seite 
  Änderungen  2 
1  Anwendungsbereich  5 
2  Normative Verweisungen  5 
3  Begriffe  5 
4  Anforderungen an Rohre für den Rohrvortrieb  6 
4.1  Werkstoffe, Herstellung, Wasseraufnahme und Beschaffenheit  6 
4.2  Maße  6 
4.3  Festigkeit  8 
4.4  Wasserdichtheit  10 
4.5  Luftdichtheit  10 
4.6  Chemische Beständigkeit  11 
4.7  Wandrauheit  11 
4.8  Abriebfestigkeit  11 
4.9  Beständigkeit gegen Hochdruckwasserstrahl  12 
5  Anforderungen an Verbindungen für den Rohrvortrieb  12 
6  Gemeinsame Anforderungen für Rohre und Verbindungen  14 
7  Bezeichnung  15 
8  Kennzeichnung  15 
9  Bewertung der Konformität  16 
Anhang ZA (informativ)  Abschnitte in dieser Europäischen Norm, die Bestimmungen der EU-Bauproduktenrichtlinie betreffen  17 

Bezeichnung - Steinzeugrohre für Vortrieb

DIN EN 295-7, Seite 15, Abschnitt 7
Wo es für Spezifikations- und Dokumentationszwecke erforderlich ist, sind die folgenden Bezeichnungen zu verwenden: Feld 1: Produktbezeichnung; Feld 2: EN 295-7; Feld 3: Feld für nähere Beschreibung; F ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 295-7
Steinzeugrohrsysteme für Abwasserleitungen und -kanäle - Teil 7: Anforderungen an Rohre und Verbindungen für Rohrvortrieb
Ausgabe 2013-05

 

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Tiefbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.