Inhaltsverzeichnis DIN EN 1264-4 [2009-11]
  Seite 
1  Anwendungsbereich  4 
2  Normative Verweisungen  4 
3  Begriffe und Symbole  6 
4  Anforderungen  6 
4.1  Fußbodenheiz- und Kühlsysteme  6 
4.1.1  Allgemeine bauliche Voraussetzungen  6 
4.1.2  Bauschichten, Bauteile  6 
4.1.2.1  Tragender Untergrund  6 
4.1.2.2  Dämmschichten, Randdämmstreifen  6 
4.1.2.2.1  Dämmschichten  6 
4.1.2.2.2  Randdämmstreifen  7 
4.1.2.3  Schutzschicht  7 
4.1.2.4  Ausrüstung  7 
4.1.2.5  Verrohrung (Rohre und Kupplungen)  8 
4.1.2.6  Rohrverlegung  8 
4.1.2.7  Rohrbefestigung  9 
4.1.2.8  Lastverteilschicht  9 
4.1.3  Dichtheitsprüfung  12 
4.1.4  Funktionsheizen  12 
4.1.5  Fußbodenbeläge  12 
4.2  In Decken und Wände integrierte Heiz- und Kühlsysteme  12 
Anhang A (informativ)  Vermeidung von Korrosion  14 

Dämmschichten - Raumflächenintegrierte Heiz- und Kühlsysteme

DIN EN 1264-4, Seite 6 f., Abschnitt 4.1.2.2.1
Der WärmeleitwiderstandRλ, ins der Dämmschicht des Fußbodenheiz- bzw. Kühlsystems ist in Tabelle 1 festgelegt. Diese Anforderungen gelten für Heiz- und Kühlsysteme; für Systeme, die ausschließlich zur Kühlung dienen, werden diese Werte jedoch nur e ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 1264-4
Raumflächenintegrierte Heiz- und Kühlsysteme mit Wasserdurchströmung - Teil 4: Installation
Ausgabe 2009-11

 

DIN-Normen
Ausbau / Trockenbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Haustechnik

249,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.