Seite 
1  Anwendungsbereich  4 
2  Normative Verweisungen  4 
3  Anforderungen  4 
3.1  Allgemeines  5 
3.2  Dicke  5 
3.3  Festigkeitsklasse bzw. Härteklasse  5 
3.4  Verschleißwiderstandsklasse  6 
4  Bauliche Anforderungen  6 
5  Prüfung  7 
5.1  Erstprüfung, Prüfung bei der Produktionskontrolle und Erhärtungsprüfung  7 
5.2  Bestätigungsprüfung  7 
6  Ausführung  10 
7  Bezeichnung  10 

Dicke - Verbundestrich

DIN 18560-3, Seite 5, Abschnitt 3.2
Die Dicke von Verbundestrichen ist nach DIN 18560-1 zu wählen. Sie sollte aus fertigungstechnischen Gründen nicht weniger als etwa das Dreifache des Größtkorns des Zuschlages betragen. Bei Gussasphaltestrichen sollte die...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 18560-3
Estriche im Bauwesen - Teil 3: Verbundestriche
Ausgabe 2006-03

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Ausbau / Trockenbau
349,00 €
Komplett-Paket
999,00 €