Seite 
1  Anwendungsbereich  2 
2  Normative Verweisungen  2 
3  Begriffe  2 
4  Bestellangaben  2 
5  Bezeichnungen  3 
6  Lieferart  4 
7  Maße, Masse, Grenzabmaße, Formtoleranzen und Grenzabweichungen der Masse  4 
7.1  Dicke  4 
7.2  Breite  5 
7.3  Länge  5 
7.4  Masse  5 
7.5  Scharfkantigkeit  6 
7.6  Seitengeradheit (Hochkantabweichung)  6 
7.7  Ebenheit  7 
7.8  Rechtwinkligkeit  7 
8  Prüfung der Maßhaltigkeit  7 
9  Werkstoff  8 

Dicke - Warmgewalzter Breitflachstahl

DIN 59200, Seite 4 f., Abschnitt 7.1
7.1.1 Die zu bevorzugenden Nenndicken sind 5, 6, 8, 10, 12, 15, 20, 25, 30, 40, 50, 60 und 80 mm. Alle anderen Dicken≥4 mm sind jedoch ebenfalls lieferbar. 7.1.2 Die Grenzabmaße der Dicke sind in Tabelle 1 angegeben (siehe 8.1). Kleinere Werte müss ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 59200
Flacherzeugnisse aus Stahl - Warmgewalzter Breitflachstahl - Maße, Masse, Grenzabmaße, Formtoleranzen und Grenzabweichungen der Masse
Ausgabe 2001-05

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Komplett-Paket
999,00 €
Rohbau
349,00 €