Seite 
1  Anwendungsbereich  4 
2  Normative Verweisungen  4 
3  Begriffe und Symbole  4 
4  Augenscheinliche Beurteilung der Fehlstellen  6 
5  Angabe der Ergebnisse  10 
6  Prüfbericht  12 
Anhang A (normativ)  Qualitative Beurteilung – Geschätztes „Hinüberfahren“  13 
Anhang B (normativ)  Augenscheinliche Beurteilung - Messverfahren  14 
Anhang C (informativ)  Photographien der Fehlstellen  15 

Durchführung - Augenscheinliche Beurteilung; Dünne Asphaltschicht in Kaltbauweise

DIN EN 12274-8, Seite 6 ff., Abschnitt 4
4.1 Allgemeines Für jede Fahrspur der Straße wird ein Abschnitt der Asphaltschicht mit den Maßen (100 ± 1) m für die augenscheinliche Beurteilung gewählt. Der Verweis auf den Abschnitt ist in dem entsprechenden Anhang anzugeben. Die Abschnitte können ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 12274-8
Dünne Asphaltschicht in Kaltbauweise - Prüfverfahren - Teil 8: Augenscheinliche Beurteilung
Ausgabe 2005-12

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Komplett-Paket
999,00 €
Tiefbau
349,00 €
Straßenbau
99,00 €