Inhaltsverzeichnis DIN EN ISO 22476-7 [2013-03]

    Seite 
  Änderungen  2 
1  Anwendungsbereich  5 
2  Normative Verweisungen  5 
3  Begriffe und Symbole  5 
4  Ausrüstung  7 
5  Versuchsdurchführung  12 
6  Versuchsergebnisse  14 
7  Untersuchungsbericht  16 
Anhang A (normativ)   Maße von Seitendruckgeräten und zugehörige Gerätefaktoren  18 
Anhang B (normativ)   Kalibrierung und Korrektur  19 
Anhang C (normativ)   Beispiel eines Feldprotokolls  20 
Anhang D (informativ)   Versuchsbeispiel  21 
Anhang E (normativ)   Einbringen des Seitendruckgerätes in den Baugrund  23 
Anhang F (normativ)   Auflösung und Unsicherheiten  25 
    Seite 
Bild 1  Beispiel eines Seitendruckversuchs  8 
Bild 2  Darstellung der Ausrüstung für den Seitendruckversuch (Tiefe < 100 m)  9 
Bild 3  Skizze eines ausgefahrenen Seitendruckgerätes: Axialschnitt und Querschnitt  11 

Durchführung - Seitendruckversuch

DIN EN ISO 22476-7, Seite 12 ff., Abschnitt 5
5.1 Kalibrierung der Versuchseinrichtung Vor dem Versuch müssen die Ausrüstung kalibriert und die anwendbaren Korrekturen bestimmt worden sein (siehe Anhang B). Kopien der Kalibrierunterlagen müssen am Versuchsstandort verfügbar sein. Folgende Kompon ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN ISO 22476-7
Geotechnische Erkundung und Untersuchung - Felduntersuchungen - Teil 7: Seitendruckversuch
Ausgabe 2013-03

 

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Tiefbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.