1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe 
4  Einsatzbedingungen 
5  Nenngröße 
6  Wahl der Nenngröße 
7  Einbau 
8  Betrieb, Wartung und Instandhaltung 
Anhang A (normativ)  Berechnung des maximalen Schmutzwasserabflusses Qs  
Anhang B (informativ)  Dichte von Fetten und Ölen 
Anhang C (informativ)  Beispiele für die Berechnung der Nenngröße von Abscheideranlagen für Fette 
Anhang D (informativ)  Maßnahmen zur Verhinderung von Fettansammlung und Fettansatz in Zulaufleitungen zur Abscheideranlage für Fette 

Einbau - Abscheideranlagen für Fette

DIN EN 1825-2, Seite 8 f., Abschnitt 7
7.1 Einleitungsbegrenzungen Es darf nur Schmutzwasser, das Fette und Öle pflanzlichen und tierischen Ursprungs enthält, in eine Abscheideranlage für Fette eingeleitet werden. Insbesondere darf kein fäkalhaltiges Schmutzwasser ("Schwarzwasser"), kein...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 1825-2
Abscheideranlagen für Fette - Teil 2: Wahl der Nenngröße, Einbau, Betrieb und Wartung
Ausgabe 2002-05

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Komplett-Paket
999,00 €
Tiefbau
349,00 €