Inhaltsverzeichnis DIN EN 1866-1 [2007-10]
1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe 
4  Symbole und Abkürzungen 
5  Beschreibung eines Feuerlöschers 
6  Anforderungen 
6.1  Effektiver Funktionstemperaturbereich 
6.2  Anforderungen an das Füllen 
6.3  Funktionsdauer, Restmenge und Wurfweite 
6.4  Enthaltene Füllmenge 
6.5  Unterbrechungseinrichtung 
6.6  Betriebsstellung 
6.7  Schlauchleitungen 
6.8  Auslöseeinrichtungen 
6.9  Kennzeichnung 
6.10  Regelmäßige Überprüfung 
7  Prüfungen 
8  Löschvermögen 
Anhang A (normativ)  Prüfverfahren 

Füllmengen - Fahrbare Feuerlöscher

DIN EN 1866-1, Seite 9 f., Abschnitt 6.2
6.2.1 Nennfüllmengen Die Nennfüllmengen für Feuerlöscher müssen je nach Löschmittel gleich einem der in Tabelle 1 angegebenen Werte sein. Tabelle 1 — Nennfüllmengen des Löschmittels: Pulver kg Wässrige Löschmittel l CO2 kga 25, 50, 100, 150 20, 25, 4 ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 1866-1
Fahrbare Feuerlöscher - Teil 1: Eigenschaften, Löschleistung und Prüfungen
Ausgabe 2007-10

 

DIN-Normen
Haustechnik

249,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.