Inhaltsverzeichnis DIN EN 1176-4 [2008-10]

  Seite 
1  Anwendungsbereich  4 
2  Normative Verweisungen  4 
3  Begriffe  4 
4  Sicherheitstechnische Anforderungen  6 
4.1  Allgemeines  6 
4.2  Gerüste und Befestigungspunkte für das Tragseil  6 
4.3  Berechnung der Lasten für das Tragseil einer Seilbahn  6 
4.4  Anschläge  6 
4.5  Laufkatze  6 
4.6  Abhängungskonstruktion  6 
4.7  Parallel angeordnete Seilbahnen  6 
4.8  Griffe  6 
4.9  Sitze  7 
4.10  Geschwindigkeit  7 
4.11  Freie Fallhöhe  7 
4.12  Bodenfreiheit  8 
4.13  Seilabstand  8 
4.14  Fallraum und Aufprallfläche  9 
5  Prüfbericht  11 
6  Informationen, die vom Vertreiber/Hersteller zur Verfügung gestellt werden müssen  11 
7  Kennzeichnung  11 
Anhang A (normativ)  Verfahren zur Bestimmung der Wirksamkeit von Anschlägen  12 
Anhang B (normativ)  Verfahren zur Bestimmung der Höchstgeschwindigkeit der Laufkatze  13 
Anhang C (informativ)  A-Abweichungen  14 

Fallraum und Aufprallfläche - Seilbahnen

DIN EN 1176-4, Seite 9 f., Abschnitt 4.14
Die Aufprallfläche muss frei von Gegenständen sein, die zu Verletzungen führen könnten und muss der Darstellung in den Bildern 4 und 5 entsprechen. Zusätzlich zu den Anforderungen nachEN 1176-1 müssen der Fallraum und die Aufprallfläche über eine B ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 1176-4
Spielplatzgeräte und Spielplatzböden - Teil 4: Zusätzliche besondere sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfverfahren für Seilbahnen
Ausgabe 2008-10

 

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
GaLaBau

249,00 €/Jahr zzgl. MwSt.