Inhaltsverzeichnis DIN 18531-2 [2010-05]
1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe 
4  Stoffe 
4.1  Allgemeines 
4.2  Eigenschaftsklassen für Abdichtungsstoffe 
4.3  Anwendungstypen 
4.4  Anforderungen an die Stoffe 
4.4.1  Bitumen- und Polymerbitumenbahnen 
4.4.2  Kunststoff- und Elastomerbahnen 
4.4.3  Flüssig aufzubringende Dachabdichtungen 
4.5  Bezeichnung 
5  Hilfsstoffe 
6  Dokumentation der Stoffe und Ausführung 
Anhang A (informativ)  Leistungsstufen für flüssig aufzubringende Dachabdichtungen nach ETAG 005 

Flüssig aufzubringende Dachabdichtungen - Abdichtungen nicht genutzter Dächer

DIN 18531-2, Seite 11 f., Abschnitt 4.4.3
Flüssig aufzubringende Dachabdichtungen müssen eine Europäische Technische Zulassung (ETA) auf der Grundlage der ETAG 005 besitzen. Sie sind mit der CE-Kennzeichnung zu versehen, aus der u. a. die nachgewiesenen Leistungsstufen und die Mindesttrocken ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 18531-2
Dachabdichtungen - Abdichtungen für nicht genutzte Dächer - Teil 2: Stoffe
Ausgabe 2010-05

 

DIN-Normen
Architekten

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Zimmerer / Dachdecker

249,00 €/Jahr zzgl. MwSt.