Inhaltsverzeichnis DIN 4160 [2000-04]

    Seite 
1  Anwendungsbereich  2 
2  Normative Verweisungen  2 
3  Definitionen  2 
4  Maße, Bezeichnung  2 
4.1  Ziegel für Stahlbetonrippendecken mit Ortbetonrippen (Form A)  2 
4.2  Ziegel als Zwischenbauteile für Stahlbetonrippen- und Plattenbalkendecken mit ganz oder teilweise vorgefertigten Rippen (Form B)  3 
4.3  Ziegel für Balkendecken mit Ortbetonrippen (Form C)  4 
4.4  Ziegel für Zwischenbauteile für Balkendecken mit ganz oder teilweise vorgefertigten Rippen (Form D)  4 
5  Anforderungen  4 
6  Prüfung  4 
7  Übereinstimmungsnachweis  4 
8  Kennzeichnung und Lieferschein  4 

Form D - Statisch nicht mitwirkende Ziegel für Decken

DIN 4160, Seite 4, Abschnitt 4.4
4.4.1 Formen Für die Seiten- und Auflagerflächen siehe4.2.1. Für den oberen Bereich siehe 4.3.1, zweiter Absatz, Beispiel siehe Bild 6. Maße in Millimeter Bild 6: Deckenziegel Form D (Beispiel).4.4.2 Maße Siehe4.2.2. ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 4160
Ziegel für Decken, statisch nicht mitwirkend
Ausgabe 2000-04

 

DIN-Normen
Architekten

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Rohbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.