Inhaltsverzeichnis DIN 18551 [2005-01]

    Seite 
1  Anwendungsbereich  4 
2  Normative Verweisungen  4 
3  Begriffe  6 
4  Personal und Ausstattung der Unternehmen  8 
5  Anforderungen  8 
5.1  Allgemeines  8 
5.2  Ausgangsstoffe  9 
5.3  Bereitstellungsgemische  10 
5.4  Bewehrung  10 
5.5  Anforderungen an den Frischbeton  10 
5.6  Anforderungen an die Auftragfläche  11 
6  Verarbeiten  11 
7  Konformitätsnachweis des Spritzbetons  13 
8  Konformitäts- und Produktionskontrolle  15 
9  Bemessung  20 
Anhang A (informativ)  Erläuterungen  24 

Frischbeton - Spritzbeton

DIN 18551, Seite 10 f., Abschnitt 5.5
5.5.1 Zusammensetzung (1) Durch den Rückprall weicht die Zusammensetzung des aufgespritzten Betons von der des Bereitstellungsgemisches ab. Die Festlegungen zum Mindestzementgehalt und zum Mehlkorngehalt nachDIN EN 206-1 undDIN 1045-2 gelten für...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 18551
Spritzbeton - Anforderungen, Herstellung, Bemessung und Konformität
Ausgabe 2005-01

 

DIN-Normen
Architekten

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Rohbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.