Inhaltsverzeichnis DIN EN 15057 [2006-09]

  Seite 
1  Anwendungsbereich  4 
2  Normative Verweisungen  4 
3  Begriffe  4 
4  Symbole und Abkürzungen  5 
5  Produktanforderungen  5 
6  Probenahme  5 
7  Prüfverfahren zur Bestimmung der Schlagfestigkeit mit weichem Stoßkörper  6 
7.1  Kurzbeschreibung  6 
7.2  Prüfgeräte  6 
7.3  Anzahl der Prüfungen  11 
7.4  Feuchtegehalt der Probekörper  11 
7.5  Prüfaufbau  11 
7.6  Prüfdurchführung  13 
8  Prüfbericht  13 

Geräte - Faserzement-Wellplatten-Schlagfestigkeitsprüfung

DIN EN 15057, Seite 6 ff., Abschnitt 7.2
Das Prüfgerät besteht aus: Einem Gestell (siehe Bild 2) mit einer Mindesthöhe von 600 mm, aus IPN- oder IPE-140-Trägern, durch U-Streben mit 50 mm Höhe verstärkt. Diese müssen entweder geschweißt oder verschraubt sein. Mindestlänge des Gestells: 3000 ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 15057
Faserzement-Wellplatten - Schlagfestigkeitsprüfung
Ausgabe 2006-09

 

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Zimmerer / Dachdecker

249,00 €/Jahr zzgl. MwSt.