Seite 
1  Allgemeines  8 
2  Grundlagen für die Bemessung und Konstruktion  14 
3  Baustoffe  16 
4  Dauerhaftigkeit  16 
5  Grundlagen der Berechnung  17 
5.1  Deckplatten aus Lamellen  17 
5.2  Zusammengesetzte Bauteile  19 
5.3  Holz-Beton-Verbundbauteile  20 
6  Grenzzustände der Tragfähigkeit  20 
7  Grenzzustände der Gebrauchstauglichkeit  24 
8  Verbindungen  25 
9  Ausführung und Überwachung  26 
Anhang A (informativ)  Ermüdungsnachweis  27 
Anhang B (informativ)  Durch Fußgänger verursachte Schwingungen  30 

Grenzzustände der Gebrauchstauglichkeit - Holzbrücken

DIN EN 1995-2, Seite 24 f., Abschnitt 7
7.1 Allgemeines (1) In den Berechnungen sollten die Mittelwerte der Rohdichten verwendet werden. 7.2 Grenzwerte für Durchbiegungen ANMERKUNG Der empfohlene Grenzbereich der Durchbiegungen aus Verkehrslast für Balken, Platten oder Fachwerke mit der Sp ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 1995-2
Eurocode 5: Bemessung und Konstruktion von Holzbauten - Teil 2: Brücken
Ausgabe 2010-12

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Komplett-Paket
999,00 €
Eurocodes / Tragwerke
149,00 €