Inhaltsverzeichnis DIN EN 1436 [2009-01]

  Seite 
1  Anwendungsbereich  5 
2  Normative Verweisungen  5 
3  Begriffe  5 
4  Anforderungen  6 
4.1  Allgemeines  6 
4.2  Reflexion bei Tageslicht oder Straßenbeleuchtung  7 
4.3  Retroreflexion bei Anleuchtung durch Fahrzeugscheinwerfer  8 
4.4  Farbe  10 
4.5  Griffigkeit  11 
Anhang A (normativ)  Verfahren für die Messung des Leuchtdichtekoeffizienten bei diffuser Beleuchtung Qd  13 
Anhang B (normativ)  Verfahren zur Bestimmung des Leuchtdichtekoeffizienten bei Retroreflexion RL  18 
Anhang C (normativ)  Verfahren zur Bestimmung des Leuchtdichtefaktors β und der Normfarbwertanteile x und y  24 
Anhang D (normativ)  Messverfahren zur Bestimmung der Griffigkeit  25 

Griffigkeit - Straßenmarkierungen

DIN EN 1436, Seite 11 f., Abschnitt 4.5
Die Griffigkeit ist unter Anwendung des in Anhang D festgelegten Verfahrens zu ermitteln. Dieses Prüfverfahren gilt für flache Straßenmarkierungen sowie für Straßenmarkierungen, die in geringem Maße profiliert sind. Unter Umständen kann es für Straße ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 1436
Straßenmarkierungsmaterialien - Anforderungen an Markierungen auf Straßen
Ausgabe 2009-01

 

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Tiefbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Straßenbau

99,00 €/Jahr zzgl. MwSt.