Inhaltsverzeichnis DIN EN 16481 [2014-09]
1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe, Formelsymbole und SI-Einheiten 
3.1  Begriffe 
3.2  Schreibweise von Formelsymbolen 
3.3  SI-Einheiten 
4  Grundsätze für den Nachweis der mechanischen Leistungseigenschaften 
5  Bestimmung von mechanischer Beanspruchung (Schnittgrößen und Verformungen) 
6  Nachweis innerhalb des Grenzzustandes der Gebrauchstauglichkeit 
7  Nachweis innerhalb des Grenzzustandes der Tragfähigkeit 

Grundsätze für den Nachweis der mechanischen Leistungseigenschaften - Holztreppen

DIN EN 16481, Seite 12 ff., Abschnitt 4
4.1 Nachzuweisende Leistungseigenschaften Die Erfüllung folgender mechanischer Leistungseigenschaften ist nachzuweisen: Gebrauchstauglichkeit — eine Treppe erfüllt diese Anforderung, wenn Folgendes gegeben ist:Die Verformung der Treppe als Ganzes u ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 16481
Holztreppen - Bauplanung - Berechnungsmethoden
Ausgabe 2014-09

 

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Eurocodes / Tragwerke

149,00 €/Jahr zzgl. MwSt.