Innere Erschließung; Rollstuhlabstellplätze - Barrierefreies Bauen; Wohnungen

DIN 18040-2, Seite 19 f., Abschnitt 4.3.8
Für jede Wohnung mit uneingeschränkter Rollstuhlnutzung ist ein Rollstuhlabstellplatz vor oder in der Wohnung (nicht in Schlafräumen) vorzusehen. Ein elektrischer Anschluss zur Batterieaufladung muss vorhanden sein. R Rollstuhlabstellplätze sind für...

Für den vollständigen Text bitte einloggen oder kostenlos anmelden.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 18040-2
Barrierefreies Bauen - Planungsgrundlagen - Teil 2: Wohnungen
Ausgabe 2011-09

 

DIN-Normen
Architekten

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Ausbau / Trockenbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Elektro

99,00 €/Jahr zzgl. MwSt.