Seite 
  Änderungen  3 
1  Anwendungsbereich  5 
2  Normative Verweisungen  5 
3  Begriffe  6 
4  Installationsgrundsätze  8 
5  Betriebsfunktionen und Funktionsbereiche  11 
5.1  Beleuchtung  11 
5.2  Zusätzliche Schaltfunktionen  13 
5.3  Sonnenschutz, Torsteuerung, Fensterantriebe  13 
5.4  Heizen, Lüften, Kühlen  15 
5.5  Sicherheit  16 
5.6  Energiemanagement  17 
6  Anzeige- und Bedieneinrichtungen  18 
7  Schnittstellen  19 
Anhang A (informativ)  Konfigurations- und Adressierungsschema  20 
Anhang B (informativ)  Anwendungshinweise für die Planung, Beispiele  25 

Installationsgrundsätze - Gebäudesystemtechnik

DIN 18015-4, Seite 8 ff., Abschnitt 4
4.1 Einfluss der Gebäudesystemtechnik auf die Leitungsinstallation Für die Gebäudesystemtechnik legt DIN EN 50090 die Systemeigenschaften für die Datenübertragung über leitungslose und leitungsgebundene Medien fest. Für leitungslose Datenübertragung...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 18015-4
Elektrische Anlagen in Wohngebäuden - Teil 4: Gebäudesystemtechnik
Ausgabe 2014-05

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Elektro
99,00 €
Facility Management
99,00 €