Änderungen 
1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe, Symbole, Einheiten und Indizes 
3.1  Begriffe 
3.2  Symbole, Einheiten und Indizes 
4  Verknüpfung der Teile der Vornormenreihe DIN V 18599 
4.1  Allgemeines 
4.2  Eingangsgrößen aus anderen Teilen der Vornormenteile DIN V 18599 
4.3  Ausgangsgrößen für andere Teile der Vornormenreihe DIN V 18599 
4.4  Berechnungsverfahren 
5  Nutzenergie (Energieaufwand) der Luftaufbereitung 
5.1  Allgemeines 
5.2  Standardwerte für Komponenten der RLT-Anlagen 
5.3  Hinweise für die Auswahl des RLT-Anlagensystems 
5.4  Nutzenergie für das Heizregister RLT 
5.5  Nutzenergie für das Kühlregister 
5.6  Nutzkältebedarf Raumkühlung 
5.7  Nutzenergie Befeuchtung 
5.8  Bedarfsabhängige Luftvolumenstromregelung 
6  Übergabe, Verteilung, Speicherung 
6.1  Heizung für Lüftungsanlage 
6.2  Erzeugernutzkälteabgabe 
6.3  Hilfsenergieaufwand Raumkühlung 
6.4  Dampf für Befeuchtung 
6.5  Hilfsenergie Kühl- und Kaltwasserverteilung 
6.5.1  Elektrischer Energieaufwand 
6.5.2  Hydraulischer Energieaufwand der Verteilung 
6.5.3  Aufwandszahlen 
6.6  Sonstige Hilfsenergien (Nebenantriebe) 
6.7  Kältespeicherung 
7  Endenergie für die Erzeugung von Kälte und Dampf 
7.1  Endenergiebedarf für die Kälteerzeugung 
7.1.1  Allgemeines 
7.1.2  Erzeugernutzkälteabgabe 
7.1.3  Endenergie Kompressionskältemaschine 
  Tabelle 27 — Standardwert Nennkälteleistungszahl EER für luftgekühlte Kompressionskältemaschinen 
7.1.4  Erzeugernutzenergie Wärmeversorgung Absorptionskältemaschine 
7.1.5  Gasbetriebene Kälteerzeuger 
7.1.6  Berechnung monatlicher Energie-Kennzahlen für die Kälteerzeugung als Übergabevariablen an andere Teile der Vornormenreihe DIN V 18599 
7.1.7  Endenergie Rückkühlung 
7.1.8  Bestandteile der Endenergie Kälteerzeugung und -verteilung 
7.2  Freie Kühlung 
7.3  Geothermische Kühlung 
7.4  Endenergie für die Dampfversorgung 
7.5  Mehrerzeugeranlagen 
7.6  Kältespeicherung 
8  Endenergien und Regenerativanteile 
8.1  Endenergien für Kälteerzeuger 
8.2  Regenerative Energien bei der Kälteerzeugung 
8.3  Dampferzeuger für Befeuchtung 
8.4  Hilfsenergien für Raumlufttechnik und Klimakälte (Strom) 
Anhang A (normativ)  Kennwerte für Kälteerzeugung 
Tabelle A.1  Teillastkennwert für Raumklimageräte 
Tabelle A.2  Zuordnung der Nutzungsart zu den Kennwerttabellen 
Tabelle A.3  Teillast-Kennwerte(Nutzungsart 1, 2, 3, 4, 5, 16, 17, 18, 20) 
Tabelle A.4  Teillast-Kennwerte (Nutzungsart 6, 7, 28, 29, 30) 
Tabelle A.5  Teillast-Kennwerte (Nutzungsart 8) 
Tabelle A.6  Teillast-Kennwerte (Nutzungsart 9, 26) 
Tabelle A.7  Teillast-Kennwerte (Nutzungsart 10) 
Tabelle A.8  Teillast-Kennwerte (Nutzungsart 11) 
Tabelle A.9  Teillast-Kennwerte (Nutzungsart 12) 
Tabelle A.10  Teillast-Kennwerte (Nutzungsart 13, 14, 15) 
Tabelle A.11  Teillast-Kennwerte (Nutzungsart 21) 
Tabelle A.12  Teillast-Kennwerte (Nutzungsart 22) 
Tabelle A.13  Teillast-Kennwerte (Nutzungsart 23, 24) 
Tabelle A.14  Teillast-Kennwerte (Nutzungsart 25) 
Tabelle A.15  Teillast-Kennwerte (Nutzungsart 27) 
Tabelle A.16  Teillast-Kennwerte (Nutzungsart 31) 
Tabelle A.17  Teillast-Kennwerte (Nutzungsart 35) 
Tabelle A.18  Teillast-Kennwerte (Nutzungsart 36) 
Tabelle A.19  Teillast-Kennwerte (Nutzungsart 41) 
Anhang B (normativ)  Verfahren zur Ermittlung der Teillastfaktoren Kälteerzeugung 
B.1  Allgemeines 
B.2  Teillastkennwerte für Raumklimasysteme, luftgekühlt 
B.3  Teillastkennwerte luftgekühlter Kältemaschinen 
B.4  Teillastkennwerte wassergekühlter Kältemaschinen 
B.5  Teillastkennwerte Rückkühlung 
Anhang C (normativ)  Wärmequellen und Wärmesenken 
Anhang D (normativ)  Kurzverfahren zur Berechnung des elektrischen Energieaufwands der Kühl- und Kaltwasserverteilung 
Anhang E (normativ)  Abschätzung der Wärmerückgewinnung 
Anhang F (normativ)  Außenluftvolumenstrom und spezifische Leistungsaufnahme der Ventilatoren bei Bestandsanlagen 
Anhang G (normativ)  Teilkennwerte 

Kälteerzeugung; Kompressionskältemaschine - Endenergiebedarf von Raumlufttechnik- und Klimakältesystemen

DIN V 18599-7, Seite 56 ff., Abschnitt 7.1.3
7.1.3.1 Allgemeines Die energetische Bewertung von Kaltdampf-Kompressionskältemaschinen erfolgt anhand der NennkälteleistungEER und eines mittleren Teillastfaktors PLVav nach Gleichung (47) und (48). Für Kälteerzeuger mit einer Kälteleistung über 1 ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN V 18599-7
Energetische Bewertung von Gebäuden - Berechnung des Nutz-, End- und Primärenergiebedarfs für Heizung, Kühlung, Lüftung, Trinkwarmwasser und Beleuchtung - Teil 7: Endenergiebedarf von Raumlufttechnik- und Klimakältesystemen für den Nichtwohnungsbau
Ausgabe 2016-10

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Bauphysik
149,00 €
Haustechnik
249,00 €
Komplett-Paket
999,00 €