Seite 
1  Geltungsbereich  1 
2  Zweck  1 
3  Begriffe  1 
4  Ermittlung der Bodenkenngrößen  2 
5  Bodenkenngrößen für nichtbindige Böden (Rechenwerte)  2 
6  Bodenkenngrößen für bindige Böden und organische Böden (Rechenwerte)  3 
7  Einschränkungen bei der Anwendung der Rechenwerte  4 
8  Wandreibungswinkel  4 
9  Hinweise zur Wahl des Erddruckansatzes  4 
    Seite 
Tabelle 1  Bodenkenngrößen für nichtbindige Böden (Rechenwerte)  2 
Tabelle 2  Bodenkenngrößen für bindige Böden und organische Böden (Rechenwerte)  3 

Kenngrößen für nichtbindige Böden

DIN 1055-2, Seite 2, Abschnitt Tabelle 1
Tabelle 1. Bodenkenngrößen für nichtbindige Böden (Rechenwerte): Spalte 1 2 3 4 5 6 7 Zeile Bodenart Kurzzeichen nach DIN 18196 Lagerung1) Wichte Reibungswinkel cal φ' erdfeucht wassergesättigt unter Auftrieb cal γ cal γr cal γ' kN/m3 (Mp/m3) kN/m3 ( ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 1055-2
Lastannahmen für Bauten; Bodenkenngrößen, Wichte, Reibungswinkel, Kohäsion, Wandreibungswinkel
Ausgabe 1976-02

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Komplett-Paket
999,00 €
GaLaBau
249,00 €