Seite 
  Änderungen  2 
1  Anwendungsbereich  5 
2  Normative Verweisungen  5 
3  Begriffe  5 
4  Hydraulische Tragschichtbinder  6 
5  Bestandteile  6 
6  Klassifizierung  7 
7  Anforderungen  8 
7.1  Mechanische Anforderungen  8 
7.2  Physikalische Anforderungen  8 
7.3  Chemische Anforderung – Sulfatgehalt  9 
7.4  Zusammensetzung  9 
7.5  Anforderungen hinsichtlich der Dauerhaftigkeit  10 
7.6  Gefährliche Stoffe  10 
8  Normbezeichnung  11 
9  Konformitätskriterien  11 
Anhang ZA (informativ)  Abschnitte dieser Europäischen Norm, die Bestimmungen der EU-Bauproduktenrichtlinie betreffen  17 

Klassifizierung - Schnell erhärtende hydraulische Tragschichtbinder

DIN EN 13282-1, Seite 7 f., Abschnitt 6
Schnell erhärtende hydraulische Tragschichtbinder werden durch den Buchstaben E, gefolgt von einer Zahl, die die Festigkeitsklasse darstellt, bezeichnet. Die Festigkeitsklasse von schnell erhärtenden hydraulischen Tragschichtbindern wird durch die na ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 13282-1
Hydraulische Tragschichtbinder - Teil 1: Schnell erhärtende hydraulische Tragschichtbinder - Zusammensetzung, Anforderungen und Konformitätskriterien
Ausgabe 2013-06

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Komplett-Paket
999,00 €
GaLaBau
249,00 €
Tiefbau
349,00 €