1  Allgemeines 
2  Grundlagen der Tragwerksplanung 
3  Baustoffe 
4  Dauerhaftigkeit und Betondeckung 
5  Ermittlung der Schnittgrößen 
6  Grenzzustände der Tragfähigkeit 
7  Grenzzustände der Gebrauchstauglichkeit 
8  Bewehrungsregeln 
9  Konstruktionsregeln 
Anhang A (normativ)  Ergänzende Regelungen für Ortbetonziegeldecken 
Anhang B (normativ)  Ergänzende Regelungen für vorgefertigte Ziegeldecken 
Anhang C (informativ)  Eigenlasten 

Konstruktionsregeln - Ziegeldecken

DIN 1045-100, Seite 8 ff., Abschnitt 9
9.1 Mindestbewehrung Auf die Anordnung der Mindestbewehrung nach DIN EN 1992-1-1 :2011-01, 9.2.1.1 (Robustheitsbewehrung), darf bei Ziegeldecken verzichtet werden. 9.2 Deckendicke Die Dicke der Ziegeldecken muss mindestens 90 mm betragen. 9.3 Querver ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 1045-100
Bemessung und Konstruktion von Stahlbeton- und Spannbetontragwerken - Teil 100: Ziegeldecken
Ausgabe 2011-12

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Komplett-Paket
999,00 €
Rohbau
349,00 €