Seite 
  Änderungen  3 
1  Anwendungsbereich  4 
2  Normative Verweisungen  4 
3  Begriffe  5 
4  Fugendichtstoffe  5 
5  Konstruktive Ausbildung der Außenwandfugen  7 
6  Abdichten der Außenwandfugen  9 

Konstruktive Ausbildung - Außenwandfugen mit Fugendichtstoffen

DIN 18540, Seite 7 ff., Abschnitt 5
5.1 Allgemeines Die Fugenflanken müssen bis zu einer Tiefe von tF = 2bF parallel verlaufen, um dem Hinterfüllmaterial ausreichenden Halt zu verschaffen (siehe Bild 1). Bei Betonbauteilen sind die Kanten nach Bild 1 mit bA ≥10 mm abzufasen. Fugen im ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 18540
Abdichten von Außenwandfugen im Hochbau mit Fugendichtstoffen
Ausgabe 2014-09

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Ausbau / Trockenbau
349,00 €
Bauphysik
149,00 €