Inhaltsverzeichnis DIN 483 [2005-10]

    Seite 
1  Anwendungsbereich  4 
2  Normative Verweisungen  4 
3  Begriffe  4 
4  Anforderungen  5 
4.1  Anforderungen an die Materialien  5 
4.2  Anforderungen an die Produkte  5 
4.2.1  Allgemeines  5 
4.2.2  Physikalische und mechanische Eigenschaften sowie äußere Beschaffenheit  5 
4.2.3  Formen und Maße  5 
4.2.3.1  Allgemeines  5 
4.2.3.2  Gerade Bordsteine  5 
4.2.3.3  Kurvensteine  9 
5  Prüfverfahren  10 
6  Werkseigene Produktionskontrolle  11 
7  Kennzeichnung  11 

Kurvensteine - Beton-Bordsteine

DIN 483, Seite 9 f., Abschnitt 4.2.3.3
Die Länge (Bogenlänge entlang der Bezugslinie) von Kurvensteinen beträgt 780 mm ± 1 %, auf volle Millimeter gerundet (siehe DIN EN 1340: 2003-08, Bild 5). ANMERKUNG InDIN EN 1340 : 2003-08 ist der Begriff „Bezugslinie“ (Linie, an der der Bordstein...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 483
Bordsteine aus Beton - Formen, Maße, Kennzeichnung
Ausgabe 2005-10

 

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
GaLaBau

249,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Tiefbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.