1  Anwendungsbereich 
2  Begriffe 
3  Kurzbeschreibung des Verfahrens 
4  Prüfperson 
5  Prüfeinrichtung 
6  Prüfflüssigkeit 
7  Prüfbelag 
8  Durchführung 
9  Auswertung 
10  Bewertung 
11  Prüfbericht 

Kurzbeschreibung - Bestimmung der rutschhemmenden Eigenschaft von Bodenbelägen für nassbelastete Barfußbereiche

DIN 51097, Seite 1, Abschnitt 3
Eine Prüfperson bewegt sich in aufrechter Haltung vor- und rückwärts auf dem zu prüfenden Bodenbelag, dessen Neigung vom waagerechten Zustand begin ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 51097
Prüfung von Bodenbelägen; Bestimmung der rutschhemmenden Eigenschaft; Naßbelastete Barfußbereiche; Begehungsverfahren; Schiefe Ebene
Ausgabe 1992-11

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Komplett-Paket
999,00 €
Rohbau
349,00 €