Seite 
1  Anwendungsbereich  4 
2  Normative Verweisungen  4 
3  Begriffe  5 
4  Anforderungen  6 
4.1  Allgemeines  6 
4.2  Ausgangsstoffe  6 
4.3  Form  6 
4.3.1  Allgemeines  6 
4.3.2  Maße  7 
4.3.3  Grenzabmaße  8 
4.4  Ausbildung (Innere Geometrie)  9 
4.5  Bruttotrockenrohdichte  12 
4.6  Druckfestigkeit senkrecht zu den Lagerflächen  12 
4.7  Frostwiderstand  13 
4.8  Einschlüsse, Ausblühungen und Verfärbungen von KS-Verblendern  14 
5  Bezeichnung  14 
5.1  Allgemeines  14 
5.2  Kurzzeichen  14 
5.3  Bezeichnungsbeispiele  15 
6  Kennzeichnung  16 
7  Konformitätsbewertung  18 
8  Lieferschein  18 
Anhang A (informativ)  Bestimmung der Druckfestigkeit zur Einstufung in Druckfestigkeitsklassen  19 
Anhang B (informativ)  Fremdüberwachung  20 
    Seite 
Tabelle 6  Stein-Rohdichte  12 
Tabelle 8  Druckfestigkeitsklassen  13 

Kurzzeichen - Kalksandsteine mit besonderen Eigenschaften

DIN V 106, Seite 14, Abschnitt 5.2
Kurzzeichen der Steinart: KSKS-Vormauersteine VmKS-Verblender VbVoll- und Blocksteine ohneLoch- und Hohlblocksteine LPlansteine PPlanelemente1) - ohne Längsnut, ohne Lochung XL- mit Längsnut, ohne Lochung XL-N- ohne Längsnut, mit Lo ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN V 106
Kalksandsteine mit besonderen Eigenschaften
Ausgabe 2005-10

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Komplett-Paket
999,00 €
Rohbau
349,00 €