Inhaltsverzeichnis DIN EN 15651-4 [2012-12]
  Seite 
  Änderungen  2 
1  Anwendungsbereich  5 
2  Normative Verweisungen  5 
3  Begriffe  6 
4  Anforderungen  6 
4.1  Identifizierungsanforderungen  6 
4.2  Konditionierung (Vorlagerung), Prüfverfahren und Trägermaterialien  7 
4.3  Leistungsanforderungen und Prüfverfahren für nicht tragende Dichtstoffe für Fußgängerwege  8 
4.4  Zusätzliche Anforderungen an die Leistungsfähigkeit bei Anwendung im Außenbereich  12 
4.5  Freisetzung gefährlicher Stoffe  13 
4.6  Brandverhalten  13 
5  Dauerhaftigkeit  15 
6  Probenahme  15 
7  Bewertung der Konformität  15 
8  Kennzeichnung und Etikettierung  15 
Anhang A (informativ)  Beispiel für die Häufigkeit der Prüfungen für die werkseigene Produktionskontrolle  16 
Anhang B (normativ)  Bestimmung der Volumenänderung für selbstverlaufende, kalt verarbeitbare Fugendichtstoffe  17 
Anhang ZA (informativ)  Abschnitte dieser Europäischen Norm, die Bestimmungen der EU-Bauproduktenrichtlinie betreffen  19 

Leistungsanforderungen - Fugendichtstoffe für Fußgängerwege

DIN EN 15651-4, Seite 8 ff., Abschnitt 4.3
4.3.1 Allgemeines Die Anforderungen und Prüfverfahren sind in Tabelle 2 festgelegt. Tabelle 2 — Zusammenfassung der erforderlichen Eigenschaften und Klassen für Dichtstoffe für Fußgängerwege: Eigenschaften Klasse Prüfverfahren 25 LM 25 HM 20 LM 20 HM ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 15651-4
Fugendichtstoffe für nicht tragende Anwendungen in Gebäuden und Fußgängerwegen - Teil 4: Fugendichtstoffe für Fußgängerwege
Ausgabe 2012-12

 

DIN-Normen
Ausbau / Trockenbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.