1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe 
4  Kriterien der Beleuchtungsplanung 
4.1  Licht-Umgebung 
4.2  Leuchtdichteverteilung 
4.3  Beleuchtungsstärke 
4.4  Beleuchtungsstärke-Raster 
4.5  Blendung 
4.6  Räumliche Beleuchtung 
4.7  Farbaspekte 
4.8  Flimmern und stroboskopische Effekte 
4.9  Beleuchtung von Bildschirmarbeitsplätzen 
4.10  Wartungsfaktor 
4.11  Energieeffizienzanforderungen 
4.12  Zusätzliche Vorzüge des Tageslichts 
4.13  Veränderlichkeit von Licht 
5  Verzeichnis der Beleuchtungsanforderungen 
5.1  Aufbau der Tabellen 
5.2  Das Verzeichnis von Innenraumbereichen, Bereichen der Sehaufgabe oder Bereichen der Tätigkeit 
5.3  Beleuchtungsanforderungen für Innenraumbereiche, Bereiche der Sehaufgaben und Bereiche der Tätigkeiten 
Tabelle 5.2  Allgemeine Bereiche innerhalb von Gebäuden — Pausen-, Sanitär- und Erste-Hilfe-Räume 
Tabelle 5.3  Allgemeine Bereiche innerhalb von Gebäuden — Kontrollräume 
Tabelle 5.4  Allgemeine Bereiche innerhalb von Gebäuden — Lager- und Kühlräume 
Tabelle 5.5  Allgemeine Bereiche innerhalb von Gebäuden — (Hoch-) Regallager 
Tabelle 5.26  Büros 
Tabelle 5.27  Verkaufsräume 
Tabelle 5.28  Öffentliche Bereiche — Allgemeine Bereiche 
Tabelle 5.29  Öffentliche Bereiche — Restaurants und Hotels 
Tabelle 5.30  Öffentliche Bereiche — Theater, Konzerthallen, Kinos, Unterhaltungsstätten 
Tabelle 5.31  Öffentliche Bereiche — Messe- und Ausstellungshallen 
Tabelle 5.32  Öffentliche Bereiche — Museen 
Tabelle 5.33  Öffentliche Bereiche — Büchereien 
Tabelle 5.34  Öffentliche Bereiche — Öffentliche Parkgaragen 
Tabelle 5.35  Ausbildungseinrichtungen — Kindergarten, Spielschulen (Vorschulen) 
Tabelle 5.36  Ausbildungseinrichtungen — Ausbildungsstätten 
6  Prüfverfahren 
Anhang A (informativ)  Typische Werte für Rasterpunktabstände 
Anhang B (informativ)   A-Abweichung 

Leuchtdichteverteilung - Beleuchtung von Arbeitsstätten in Innenräumen

DIN EN 12464-1, Seite 9 f., Abschnitt 4.2
4.2.1 Allgemeines Die Leuchtdichteverteilung im Gesichtsfeld regelt den Adaptationszustand der Augen, der sich auf die Sichtbarkeit der Aufgabe auswirkt. Eine ausgewogene Adaptationsleuchtdichte wird benötigt zur Erhöhung von: Sehschärfe;Kontrastem ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 12464-1
Licht und Beleuchtung - Beleuchtung von Arbeitsstätten - Teil 1: Arbeitsstätten in Innenräumen
Ausgabe 2011-08

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Elektro
99,00 €
Komplett-Paket
999,00 €