Luftspalt - Wohnungstüren

DIN 18101, Seite 17, Abschnitt 5
Aus der Addition der Toleranzen von Türblattfalzmaß und Zargenbreite im Falz sowie eines funktionsnotwendigen Luftspaltes ergibt sich für die Längsseiten ein Gesamt-Luftspalt von höchstens 9,0 mm und mindestens 5,0 mm. Der einzelne Luft ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 18101
Türen - Türen für den Wohnungsbau - Türblattgrößen, Bandsitz und Schlosssitz - Gegenseitige Abhängigkeit der Maße
Ausgabe 2014-08

 

DIN-Normen
Architekten

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Ausbau / Trockenbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.