Seite 
1  Anwendungsbereich  4 
2  Normative Verweisungen  4 
3  Begriffe  4 
4  Anforderungen an die Maße  5 
5  Anforderungen an die Qualität  6 
5.1  Allgemeines  6 
5.2  Beobachtungs- und Messverfahren  7 
5.3  Zulässige Fehler  8 
6  Bezeichnung  10 
Anhang A (normativ)  Verfahren zum Messen der Größe punktförmiger Fehler (einschließlich Hof)  11 

Maße - Floatglas

DIN EN 572-2, Seite 5 f., Abschnitt 4
4.1 Dicke 4.1.1 Allgemeines Die tatsächliche Dicke ist der Mittelwert aus den Ergebnissen von vier Messungen, gerundet auf 0,01 mm, wobei je eine Messung auf jeder Seitenmitte durchgeführt wird. Die Messung ist mithilfe einer Schieblehre oder Messsch ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 572-2
Glas im Bauwesen - Basiserzeugnisse aus Kalk-Natronsilicatglas - Teil 2: Floatglas
Ausgabe 2012-11

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Ausbau / Trockenbau
349,00 €
Komplett-Paket
999,00 €