2  Normative Verweisungen 
3  Definitionen, Symbole und Abkürzungen 
3.1  Definitionen 
3.2  Symbole 
3.3  Abkürzungen (Kurzzeichen) 
4  Werkstoff 
5  Allgemeine Eigenschaften 
6  Geometrische Eigenschaften 
6.1  Allgemeines 
6.2  Maße vonRohren 
6.3  Maße von Formstücken 
6.4  Maße von Muffen und Rohrenden 
6.5  Formstückarten 
7  Physikalische Eigenschaften 
7.1  Physikalische Eigenschaften von Rohren 
7.2  Physikalische Eigenschaften von Formstücken 
8  Anforderungen an die Verbindungen und die Gebrauchstauglichkeit des Rohrleitungssystems 
9  Anforderungen für das Anwendungsgebiet „BD“ 
10  Dichtringe 
11  Kennzeichnung 
12  Installation der Rohrleitungen 
Anhang A (informativ)  Allgemeine Eigenschaften von Rohren und Formstücken aus PE 

Maße von Formstücken - PE-Rohre für Abwasser innen

DIN EN 1519-1, Seite 7, Abschnitt 6.3
6.3.1 Außendurchmesser Der mittlere Außendurchmesserdem des Einsteckendes mussTabelle 1 bzw.Tabelle 2entsprechen. 6.3.2 z-Maße Das (die) z-Maß(e) eines Formstückes (siehe Bild 7 bis Bild 21 [Siehe6.5 ] ) ist (sind) vom Hersteller anzugeben. ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 1519-1
Kunststoff-Rohrleitungssysteme zum Ableiten von Abwasser (niedriger und hoher Temperatur) innerhalb der Gebäudestruktur - Polyethylen (PE) - Teil 1: Anforderungen an Rohre, Formstücke und das Rohrleitungssystem
Ausgabe 2000-01

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Haustechnik
249,00 €
Komplett-Paket
999,00 €