Inhaltsverzeichnis DIN EN 13830 [2015-07]
1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe und Abkürzungen 
3.1  Begriffe 
3.2  In dieser Norm verwendete Abkürzungen 
4  Produktmerkmale 
5  Prüfung, Bewertung und Probenahmeverfahren 
6  Bewertung und Überprüfung der Leistungsbeständigkeit (AVCP) 
7  Kennzeichnung und Etikettierung 
Anhang A (informativ)  Wartung 
Anhang B (informativ)  Bedingungen für den Potentialausgleich 
Anhang C (informativ)  Widerstand gegen Einwirkungen: Anleitung zur Anwendung von Eurocodes 
Anhang D (normativ)  Widerstand gegen Erdbebeneinwirkungen 
Anhang E (normativ)  Auswahl, Vorbereitung, Montage und Befestigung von Prüfkörpern für Prüfungen zum Brandverhalten von Vorhangfassaden und direkter Anwendungsbereich 
Anhang F (normativ)  Merkmale und Bereich der direkten Anwendung 
Anhang G (informativ)  Merkmale und Leistungen von Vorhangfassadenbausätzen 
Anhang H (informativ)  Abhängigkeiten zwischen Merkmalen und Bauteilen 
Anhang I (informativ)  Grundlegender Ansatz für Dauerhaftigkeit 
Anhang ZA (informativ)  Abschnitte dieser Europäischen Norm, die die Bestimmungen der EU-Bauproduktenverordnung (EU-BauPVO) betreffen 

Merkmale und Leistungen von Bausätzen - Vorhangfassaden

DIN EN 13830, Seite 72 f., Abschnitt Anhang G
Nr. Abschnitt Bezeichnung Einheiten Klasse oder angegebener Wert 1 4.1 Brandverhalten von BauteilenF E D C B A2 A1 2 4.2 Feuerwiderstand Integrität (E) i → o, o → i, o ↔ i min E 15 E 30 E 60 E 90 E 120 3Integrität und Dämmung (EI) i → o, o →...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 13830
Vorhangfassaden - Produktnorm
Ausgabe 2015-07

 

DIN-Normen
Architekten

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.