Seite 
1  Anwendungsbereich  6 
2  Normative Verweisungen  6 
3  Begriffe  7 
4  Planungsgrundlagen  9 
4.1  Allgemeines  9 
4.2  Erforderliche Daten  9 
4.3  Planungsanforderungen  14 
4.3.1  Allgemeines  14 
4.3.2  Kennzeichnung der Abgasanlage  14 
4.3.3  Eigenschaften der Abgasanlage  16 
4.3.4  Querschnittsbemessung der Abgasanlage und Eigenschaften für raumluftunabhängige Anwendungen  19 
4.3.5  Verlauf der Abgasanlage  19 
4.3.6  Verlauf des Verbindungsstückes und der Verbindungsluftleitung  19 
4.3.7  Feuerwiderstand (Wirkrichtung von außen nach außen)  20 
4.3.8  Abstand zu brennbaren Baustoffen (Feuerwiderstand, Wirkrichtung von innen nach außen)  20 
4.3.9  Berührungsschutz  21 
4.3.10  Schutz vor Entzündung von losen Fremdstoffen in der näheren Umgebung  21 
4.3.11  Abstützungen  22 
4.3.12  Fugen  22 
4.3.13  Schrägführung der Abgasanlage  22 
4.3.14  Reinigungs-, Inspektions- und Messöffnungen  22 
4.3.15  Abstand zwischen den Öffnungen der Abgasanlage  23 
4.3.16  Hinterlüftung  23 
4.3.17  Lage der Mündung der Abgasanlage  23 
4.3.18  Außen liegende Abschnitte  24 
4.3.19  Wetterschutz  25 
4.3.20  Blitzschutz  25 
4.3.21  Erdung von Abgasanlagen  25 
4.3.22  Schalldämpfer  25 
4.3.23  Kondensatsammelsystem  25 
4.3.24  Regenhaube  26 
4.3.25  Regenwasserentsorgung  26 
4.3.26  Aufsätze  26 
4.4  Typschild und zusätzliche Angaben  26 
5  Montage  27 
6  Endkontrolle/Übergabe  28 
Anhang A (normativ)  Bestimmung der Kennzeichnung der senkrechten Teile von Abgasanlagen und der Verbindungsstücksysteme sowie der wesentlichen zusätzlichen Angaben für Montageabgasanlagen mit Innenrohrerneuerung bzw. umgerüstete Abgasanlagen mit konzentrischer Luft-Abgas-Führung  29 
Anhang B (informativ)  Angaben zu(r) Feuerstätte(n)  42 
Anhang C (informativ)  Beispiel für die Kennzeichnung von Produkten für Systemabgasanlagen  43 
Anhang D (informativ)  Zusammenhang zwischen den Kennzeichnungsparametern für Keramikinnenrohre und Keramik-Formblöcke sowie Betoninnenrohre und Beton-Formblöcke  44 
Anhang E (informativ)  Kennzeichnung von Systemabgasanlagen aus Metall und Zusammenhang zwischen Metallinnenrohr-Werkstoffkennzeichnung und Korrosionsbelastung in den Mitgliedsstaaten  46 
Anhang F (informativ)  Beispiel für die Kennzeichnung von Abgasanlagen für raumluftunabhängige Betriebsweise  52 
Anhang G (informativ)  Beispiel für ein Typschild  53 
Anhang H (normativ)  Bestimmung der Abgasanlagen-Kennzeichnung für eine fertig gestellte Systemabgasanlage aus Metall  54 
Anhang I (informativ)  Beispiel für die Bestimmung der Kennzeichnung einerumgerüsteten/innenrohrerneuerten Abgasanlage  55 
Anhang J (informativ)  Beispiel für die Bestimmung der Kennzeichnung einer Montageabgasanlage  61 
Anhang K (informativ)  Lage der Mündung der Abgasanlage  67 
Anhang L (informativ)  Verfahren zur Berechnung der Temperatur von angrenzenden Baustoffen  71 
Anhang M (informativ)  Überprüfung, Behandlung und Lagerung von Werkstoffen und Bauteilen auf der Baustelle  75 
Anhang N (informativ)  Endkontrolle von Abgasanlagen  77 
Anhang O (informativ)  Empfehlungen für Überprüfung, Reinigung und Wartung  81 

Planung; Außen liegende Abschnitte - Abgasanlagen für raumluftunabhängige Feuerstätten

DIN EN 15287-2, Seite 24 f., Abschnitt 4.3.18
4.3.18.1 Allgemeines Die maximal zulässige Höhe außen liegender Abschnitte einer Abgasanlage muss folgende Randbedingungen, wie in EN 13084-1 beschrieben, erfüllen: der waagerechte Abstand zwischen dem Gebäude und der Außenschale der Abgasanlage darf ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 15287-2
Abgasanlagen - Planung, Montage und Abnahme von Abgasanlagen - Teil 2: Abgasanlagen für raumluftunabhängige Feuerstätten
Ausgabe 2008-06

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Haustechnik
249,00 €
Komplett-Paket
999,00 €