Änderungen 
1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe 
4  Plattentypen 
5  Bezeichnung und Kennzeichnung 
6  Eigenschaften 
7  Prüfung 
Anhang A (informativ)  Referenzwerte für mechanische Eigenschaften 

Plattentypen - Stabsperrholz, Stäbchensperrholz

DIN 68705-2, Seite 5 f., Abschnitt 4
4.1 Einteilung nach der Verklebung Nach der Verklebung werden folgende Plattentypen unterschieden: IF Verklebung nur beständig in Räumen mit im Allgemeinen niedriger Luftfeuchte (nicht wetterbeständig); AW Verklebung beständig auch bei erhöhter Feuch ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 68705-2
Sperrholz - Teil 2: Stab- und Stäbchensperrholz für allgemeine Zwecke
Ausgabe 2016-03

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Komplett-Paket
999,00 €
Zimmerer / Dachdecker
249,00 €