Seite 
1  Anwendungsbereich  4 
2  Normative Verweisungen  4 
3  Begriffe und Symbole  4 
4  Berechnungsverfahren  4 
5  Prüfbericht  5 
Anhang A (normativ)  Bilder und Tabellen  7 
Anhang B (informativ)  Erläuterungen zum Anwendungszweck und zur Festlegung der Wärmeübergangskoeffizienten nach Tabelle A.1  9 

Prüfbericht zur Leistungsbestimmung - Raumflächenintegrierte Heiz- und Kühlsysteme

DIN EN 1264-5, Seite 5 f., Abschnitt 5
Für Fußbodenheizsysteme giltEN 1264-2. Für andere Systeme, die umgerechnet werden, gilt Folgendes. Die Ergebnisse für eine gegebene Konstruktion sind für jede planmäßige Rohrteilung T und jede planmäßige DickesU über dem Rohr zu dokumentieren. Di ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 1264-5
Raumflächenintegrierte Heiz- und Kühlsysteme mit Wasserdurchströmung - Teil 5: Heiz- und Kühlflächen in Fußböden, Decken und Wänden - Bestimmung der Wärmeleistung und der Kühlleistung
Ausgabe 2009-01

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Haustechnik
249,00 €
Komplett-Paket
999,00 €