Seite 
1  Anwendungsbereich  3 
2  Normative Verweisungen  3 
3  Begriffe  3 
4  Kurzbeschreibung  3 
5  Reagenzien und Materialien  3 
6  Prüfeinrichtung  4 
7  Probenahme  4 
8  Durchführung  4 
9  Berechnung  5 
10  Angabe der Ergebnisse  5 
11  Präzision  5 
12  Prüfbericht  5 

Prüfeinrichtung - Mischstabilitäts-Bestimmung mit Zement; Bitumen

DIN EN 12848, Seite 4, Abschnitt 6
Übliche Laboreinrichtung und Glasgeräte sowie Folgendes: 6.1 Sieb, aus nicht rostendem Stahl oder Kupfer-Zink-Legierung, mit einem Rahmennenndurchmesser von 75 mm bis 200 mm und einer Maschenweite von 2,0 mm. 6.2 Sieb, aus nicht rostendem Stahl oder...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 12848
Bitumen und bitumenhaltige Bindemittel - Bestimmung der Mischstabilität von Bitumenemulsionen mit Zement
Ausgabe 2009-07

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Komplett-Paket
999,00 €
Tiefbau
349,00 €
Straßenbau
99,00 €