Prüfung - Schalungsanker für Betonschalungen

DIN 18216, Seite 3 ff., Abschnitt 4
4.1 Allgemeines Die Eignung kennzeichnungspflichtiger Bauteile von Schalungsankern muss durch Prüfung in einer amtlich anerkannten Materialprüfanstalt 1) nachgewiesen sein. Die Probekörper müssen von einem Beauftragten der Materialprüfanstalt aus ein ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 18216
Schalungsanker für Betonschalungen; Anforderungen, Prüfung, Verwendung
Ausgabe 1986-12

 

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Rohbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.